Mannheim/Hannover: MVV übernimmt „Windwärts“

Die Mannheimer MVV verstärkt sich im Bereich der erneuerbaren Energie. Der Energie-Konzern gab heute die Übernahme des Windprojekt-Entwicklers Windwärts mit 90 Arbeitsplätzen in Hannover bekannt. Das 1994 gegründete Unternehmen befand sich zuletzt in der Insolvenz. Inzwischen sei die Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen, heisst es. Zum Kaufpreis machten beide Seiten keine Angaben. (mho)