Mannheim/Lorsch: Klaus Goschmann verstorben

Der Messefachmann und Journalist Klaus Goschmann ist tot. Wie die Mannheimer Ausstellungs-Gesellschaft heute mitteilt, verstarb er bereits am vergangenen Freitag im Alter von 78 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit in Lorsch. In Mannheim unterstützte Klaus Goschmann seine Frau Stefany und Sohn Jan Goschmann bei der Organisation von Messen und Veranstaltungen auf dem Maimarkt Gelände. (mj)