Maxdorf: Kneipenprügelei mit Würsten

Zu einer Prügelei mit Würsten kam es in einer Gaststätte in Maxdorf. Laut Polizei eskalierte ein Streit zwischen zwei Gästen derart, das ein 59-jähriger Mann seinem Kontrahenten mit einer Packung Würste ins Gesicht schlug. Dabei erlitt der 20-jährige Gegner leichte Verletzungen und Nasenbluten. Ein weitere Gast schritt ein und verhinderte Schlimmeres. Als die Polizei eintraf, hatte der Schläger die Kneipe bereits verlassen. Die Würste waren übrigens in einer Folie verpackt. feh