Die RNF-Bühnenlichter mit dem Stück Orestie

Was ist das älteste Theaterstück der Welt? Abgesehen davon ist es auch eines der blutrünstigsten Familiendramen.
Wir reden von Orestie des alten Griechen Aichylos.  Der hat vor rund 2500 Jahren gelebt und wurde angeblich von einer Schildkröte erschlagen. Das tut eigentlich nichts zur Sache – aber wir fanden es trotzdem ganz spannend.
Kommen wir zurück zu dem Stück Orestie, zu dem Kollege Matthias Boehm sehr viel mehr weiss. Vorgang auf für die Bühnenlichter.