Aura: „Inspiration Matisse“ in der Mannheimer Kunsthalle

Inspiration Matisse – so heißt die Aussstellung die vergangenen Donnerstag in der Mannheimer Kunsthalle eröffnet wurde. Sie zeigt den ersten großen Blockbuster im Neubau und widmet sich dem wohl wichtigsten französischen Künstler des 20 Jahrhunderts. Die Bedeutung von Matisse liegt nicht nur in dem Werk das er geschaffen hat – er unterrichtete auch zwei Jahre an einer eigenen Akademie in Paris Schülerinnen und Schüler und half ihnen, einen eigene Stil zu finden. Auch für viele deutsche Künstler des Expressionismus war er eine Inspiration. Die große Herbstausstellung zeigt neben den Werken von Matisse auch Arbeiten seiner Schüler und Künstlerkollegen.