Terroranschlagsübung in Mannheim

Bei einer Großübung in Mannheim haben 150 Einsatzkräfte erprobt, wie sie im Fall eines geplanten Terroranschlags mit biologischen Waffen gemeinsam agieren. Das Szenario war die Festnahme einer Gruppe, die in einem Mehrfamilienhaus mit dem tödlichen Gift und dem Pesterreger hantierte.