Umgekippter Haenger Dannstadt-Schauernheim

Aus einem umgekippten landwirtschaftlichen Spritz-Anhänger liefen gestern abend bei Dannstadt-Schauernheim im Rhein-Pfalz-Kreis rund 1000 Liter Pflanzenschutzmittel ins Erdreich und in den angrenzenden Riedgraben. Der Unfall löste einen Großeinsatz der Rettungskräfte aus. Den Angaben zufolge verfärbte sich das Wasser, Fische verendeten. Nach Angaben der Feuerwehr bestand für die Anwohner aber keine Gefahr. mho