Erster Rang Mitte: Moby Dick im Jungen Theater Heidelberg

Das Junge Theater in Heidelberg zeigt nicht nur Stücke für Kinder und Jugendliche. Dort arbeiten auch Theaterpädagogen, die das Programm rund um die Aufführungen gestalten. Außerdem sind sie für die zahlreichen Schulkooperationen zuständig. Da sich die Kooperations-Schule quasi verpflichten, einmal im Jahr eine Vorstellung zu besuchen, achten die Pädagogen auch darauf, dass es ein Angebot für jede Altergruppe der Kooperations-Klassen gibt. Damit haben sie einen gewissen Einfluss auf den Spielplan und sie sind bei neuen Produktionen von Anfang an dabei. Mehr dazu in unserer Serie: Erster Rang Mitte.