Die RNF Freizeittipps zum Wochenende

Sommerzeit ist Oldtimerzeit – denn bei schönem Wetter macht es eben viel mehr Spaß, sein heilix Blechle durch die Landschaft zu lenken. Vor allem, wenn es sich um Cabrios handelt.
Also findet das internationale Jahrestreffen des SL-Club Pagode am Wochenende in Mannheim statt. Die „Pagode“ ist der Spitzname des Mercedes-Modells, das zwischen 1963 und 1971 exakt 48.912 mal gebaut wurde. 150 bis 200 Exemplare können am Samstag ab 8.30 Uhr am Wasserturm bewundert werden. Dann starten die Besitzer zur Ausfahrt in die Region. Auch am Sonntag werden die Fahrzeuge nochmal präsentiert. Wer also auf blitzendes Blech steht, kann ja mal am Wasserturm vorbeischauen. Die Pagoden sind aber nicht die einzigen Oldtimer, die in der Region bewundert werden können. Mehr zu alten Schönheiten auf vier Rädern jetzt in unseren Freizeittipps fürs Wochenende.