Mannheim: Neu-Gastronom Uwe Gensheimer

Als er damals nach Paris ging, war er zu 100 Prozent Mannheimer. Jetzt, da er zurück ist, steckt auch ein wenig Frankreich in ihm, la vie francaise: Uwe Gensheimer. Auch weil ihm die Lebensart unserer Nachbarn gut gefällt, ist der Kapitän der Handball-Nationalmannschaft unter die Gastronomen gegangen. Im Cornelienhof zu Mannheim-Neckarau bittet der Linksaußen neuerdings zu Tisch.