1899 Hoffenheim nach dem Spiel gegen Nürnberg

Mit einem 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg holte die TSG Hoffenheim gestern drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. So weit so gut – leider waren aber auch die Augsburger erfolgreich. Die gewannen gegen den VfB Stuttgart – und bleiben damit auf dem 16. Platz, drei Punkte vor den Hoffenheimern, die immer noch auf Rang 17 stehen und somit im Fahrstuhl nach unten.
Drei Punkte, das ist bei nur noch drei Spielen viel Distanz. Und auf Distanz wurden erstmal auch die Journalisten gehalten, die heute Vormittag das Training beobachteten.  (28.04.2013)