1899: Schreuder mag nicht über Europa League sprechen – „Sollen andere tun“

Mit großer Zuversicht geht die TSG Hoffenheim ins Auswärtsspiel bei Mainz 05. Die Kraichgauer, aktuell auf Platz sieben der Tabelle der Fußball-Bundesliga, gelten als Favorit gegen die abstiegsbedrohten Rheinhessen. Von Platz sechs, der zur Teilnahme an der Europaliga berechtigt, ist Hoffenheim vor dem 29. Spieltag nur drei Punkte entfernt. Über die mögliche Qualifikation für den internationalen Fußball spricht Trainer Alfred Schreuder aber gar nicht gern, wie er heute sagte.