20 Jahre: Das Teehaus im Luisenpark in Bildern

Das Teehaus im chinesischen Garten des Mannheimer Luisenparks ist das größte seiner Art in Europa und ein beliebtes Foto-Motiv.
.
Zum Star vor der Kameralinse wurde das Bauwerk bereits während seiner Entstehung vor 20 Jahren. Die renommierte Mannheimer Foto-Künstlerin Elsa Hennseler-Etté dokumentierte die Bauphasen.
.
An die 200 Fotos übergab sie heute an den ehemaligen Ersten Bürgermeister Norbert Egger und das Marchivum Mannheim.