5ZEHN: Pleitewelle durch Corona? Unternehmen kämpfen in der Krise.

Die Corona-Krise ist nicht nur eine medizinische und damit gesellschaftliche, sondern mehr und mehr auch eine wirtschaftliche. Zwar haben Bund und Länder angekündigt, mit Finanzmitteln so auszuhelfen, dass der Shutdown überbrückt werden und die Wirtschaft nach der Rückkehr zu einem einigermaßen normalen Leben wieder anlaufen kann – das klappt aber nicht in allen Fällen. Wo das Geld knapp wird, droht die Insolvenz – auch in der Region.

In dieser Ausgabe von 5ZEHN stellen wir einen Betrieb vor, den die Corona-Krise bereits hart getroffen hat, und wir reden mit Steffen Rauschenbusch, Fachanwalt für Insolvenzrecht, über die Lockerung der Insolvenzordnung in Zeiten von Corona.