Aktuelle Fotografie: Die Biennale in der Region

So gut wie jeder hat ein Smartphone – das bringt unmittelbare Erreichbarkeit in jeder Lebenslage mit sich, hat aber noch einen anderen Effekt: Jeder macht ständig Fotos. Ob jetzt das Mittagessen, der Mallorca-Strand oder das Selfie auf Instagram einen künstlerischen Wert haben, das bewerten wir nicht, es liegt eben im Auge des Betrachters. Und da sind wir schon beim Thema der Biennale für aktuelle Fotografie. Wie Fotografien im Guten wie im Schlechten ankommen – sowohl beim Betrachter als auch beim Bildschaffenden: Darum geht es aktuell an sechs Ausstellungsorten in der Region.