Am Mittwoch wieder Streik: Wie wirkt sich das auf den Mannheimer Maimarkt aus?

Nach einer erneuten ergebnislosen Verhandlungsrunde im Tarifstreit zwischen der RNV und der Gewerkschaft ver.di stehen ab Mittwoch, den 1. Mai, wieder Busse und Bahnen in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg still. Verdi besteht auf eine Tariferhöhung von sieben Prozent.
Besonders ärgerlich, wenn so etwas ausgerechnet über den Mannheimer Maimarkt passiert. (29.04.2013)