Auto kollidiert mit Straßenbahn

Eine 57-jährige Autofahrerin übersah beim Wenden auf der Bergheimerstraße in Heidelberg eine herannahende Straßenbahn. Die 58-jährige Straßenbahnführerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Beide Frauen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei wurde von den Fahrgästen niemand verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 10.000 Euro. Die Bergheimer Straße blieb bis in die frühen Abendstunden in Richtung Bismarkplatz gesperrt.