Bad Dürkheim: Minister-Doppelspitze beim Bauern- und Winzerverbandstag

Der Supersommer 2018 brachte in der Landwirtschaft Gewinner und Verlierer.
Das wurde heute beim Delegiertentag des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd in Bad Dürkheim deutlich.
Gewinner ist eindeutig der Weinbau – die Winzer strahlen um die Wette. Doch der Ackerbau leidet unter der Trockenheit. – Die Landwirte plagen aber auch Themen wie EU-Bürokratismus und Zulassung von Pflanzenschutzmitteln.
Sie fordern Rückendeckung von der Politik – und die war heute gleich mit zwei Ministern anwesend.