Baden- Württemberg fördert Entwicklung des Benjamin Franklin Village

Das Land Baden- Württemberg fördert die Entwicklung des Mannheimer Benjamin Franklin Village mit 4,2 Millionen Euro. Das Geld soll vor allem für den Ausbau der Infrastruktur und die Gestaltung öffentlicher Flächen des 144 Hektar großen Areals dienen. Der neue Stadtteil soll Platz für 8000 Einwohner bieten.