Bierfässer sorgen für Behinderung

Auf der A6 zwischen Sinsheim und Wiesloch kam es am Morgen zu einem LKW Unfall. Nach ersten Ermittlungen riss während der Fahrt die Deichsel des Anhängers. Dadurch blockierten die Bremsen und rund 200 Fässer fielen auf die Strasse. Ein nachfolgendes Auto und ein Lastwagen konnten nicht mehr ausweichen und fuhren in die Fässer. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird mit 20 000 Euro angegeben. Während der Bergung kam es in Richtung Mannheim zu einem mehrere Kilometer langen Stau.