Bombenfund im Glückstein-Quartier Mannheim

Rund 130 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, THW, Rettungsdienste und des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung waren bei einer Bombenentschärfung in Mannheim im Einsatz. Bei Bauarbeiten im Glückstein-Quartier war eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Durch eine spezielle Vorgehensweise konnte der Evakuierungsradius auf  lediglich 200 Meter um die Fundstelle beschränkt werden.