Brand auf BASF-Gelände in Ludwigshafen

Das Feuer brach am Morgen bei Abrissarbeiten im Werksteil Süd aus. Nach Unternehmensangaben brannten ausgebaute Kunststofffenster. Die Werkfeuerwehr löschte die Flammen, der Umweltmesswagen der BASF stellte den Angaben zufolge weder auf Werksgelände noch außerhalb erhöhten Schadstoffwerte fest.