Brand in Heidelberger Bauhaus

Das Feuer brach in der Werkzeug- und Fliesenabteilung aus bislang ungeklärter Ursache aus.  Wie es heißt, dämmte die Springleranlage die Flammen so ein, dass die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte. Die Kunden und das Personal konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Die Polizei geht davon aus, dass durch das Löschwasser ein hoher Schaden entstand. Der Baumarkt war heute wieder geöffnet.