Brand in Parkgarage am Heidelberger Zoo

Am Mittag fing im ersten Parkdeck ein Auto Feuer. Laut Polizei hatte eine 35-Jährige ihren Wagen gerade abgestellt, als sie einen lauten Knall hörte und aus dem Motorraum Flammen aufstiegen. Sie konnte sich und ihr Kleinkind gerade noch in Sicherheit bringen. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Das Auto brannte völlig aus, die Flammen griffen auf ein weiteres geparktes Fahrzeug über. Auch eine Wand im Parkhaus wurde beschädigt. Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10 000 Euro.