Buchtipp: Der Bildband „Amerikaner in Heidelberg“