Corona-Rechtslage: Peter C. Piesche und Oliver Peters klären arbeitsrechtliche und gesellschaftsrechtliche Fragen

Corona belastet uns und unser alltägliches Leben. Ausgangssperren und der fehlende Kontakt zu Freunden und Familie nagt an unserer Psyche. Doch mindestens genauso schlimm: Vielen Menschen fehlt es aktuell an Arbeit, weil Unternehmen nicht öffnen dürfen oder die Nachfrage des Produktes aufgrund der Pandemie einfach geschrumpft ist. Heißt konkret: Die Luft für viele Arbeitgeber und – nehmer wird dünn. Viele sehen nur noch einen Ausweg und der heißt: betriebsbedingte Kündigung. Doch wie stehts allgemein um Themen wie Arbeitsrecht oder sogar Insolvenz?