Corona: Rhein-Neckar Air stellt Flugverkehr vorübergehend ein

Für die Flugbranche war es ein weiterer Schlag in die Magengrube: Die am Dienstag ausgesprochene weltweite Reisewarnung der Bundesregierung gilt zunächst bis Ende April und damit auch für die Osterferien, präzisierte Außenminister Heiko Maas heute. Aber auch der Flugverkehr auf dem Regionalflughafen in Mannheim-Neuostheim ist schwer getroffen. Die Rhein-Neckar Air stellte Anfang dieser Woche ihre Flüge vorübergehend komplett ein.