Der SV Waldhof begrüßt Borussia Dortmund zum Kräftemessen

Die Fans vom SV Waldhof und von Borussia Dortmund haben sich monatelang gefreut. Gestern war es dann soweit:  Das Benefizspiel im Mannheimer Carl-Benz-Stadion. Über 21.000 Karten wurden für das Spiel verkauft. Einnahmen, die ausschließlich dem Regionalligisten zugute kommen. Die Stimmung war ausgezeichnet. Beim Benefizspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SV Waldhof waren alle Dortmunder Stars außer die angeschlagenen Spieler Sven Bender, Mats Hummels sowie die Langzeitverletzten um Ilkay Gündogan dabei. Das Ergebnis war deutlich, aber auf dem Platz hielten die Waldhof-Jungs dennoch gut mit!