Der Wohnwagen war auf einem Firmengelände abgestellt

Die Rettungskräfte fanden den leblosen Mann erst nach den Löscharbeiten, so die Polizei. Der Notarzt stellte nur noch den Tod des 41-Jährigen fest. Ursache für den Brand war ein Defekt an der Kabeltrommel im Innenraum. Weshalb der Mann seinen Wohnwagen nicht rechtzeitig verlassen konnte ist weiter unklar.