Die aktuelle Stauprognose für Deutschland

Baustellen in der Metropolregion:

Ab 2. August müssen sich Autofahrer auf lange Umwege einstellen. Unter anderem werden im Mannheimer Kreuz in den kommenden drei Wochen die Fahrbahndecken erneuert. Der Wechsel zwischen den Autobahnen A6 und A656 ist daher teilweise nicht möglich.

Hingegen ist die Strecke auf der A 656 Mannheim-Heidelberg in beiden Richtungen nicht betroffen.

Auch auf der A6 zwischen Sinsheim und Sinsheim Süd kommt es wegen einer Fahrbahnreduzierung von drei auf zwei Spuren bis Anfang September ebenfalls zu Behinderungen.

____________________________

A656 A6
Mannheim – Heidelberg Nord – Süd
In beiden Richtungen frei frei

____________________________



Die Umleitungen rund ums Mannheimer Kreuz:

 

Wechsel von der A656 auf die A6 von Mannheim kommend:

 

A

Richtung Süden: keine Behinderungen

Richtung Norden: Umleitung A656 bis Kreuz Heidelberg, dann A5 Richtung Frankfurt bis zum Weinheimer Kreuz

 

Wechsel von der A656 auf die A6 von Heidelberg kommend:

 

A
Richtung Norden: keine Behinderungen

Richtung Süden: Umleitung A656 bis Kreuzung mit B38a, dort abfahren und drehen, auf A656 wieder Richtung Heidelberg, am Kreuz Mannheim auf die A6 nach Süden

 

Auf der A6 von Süden Richtung Mannheim fahrend:

Umleitung ab Mannheim/Schwetzingen über die B36 (U76)

 

Auf der A6 von Süden Richtung Heidelberg fahrend:

keine Behinderungen