Die Buwe on Fire – SV Waldhof triumphiert über Elversberg

Flutlichtspiel, erstes Heimspiel der Saison und dann auch noch gegen Elversberg – ideale Zutaten für ein echtes Fußballschmankerl beim SV Waldhof Mannheim. Und zugegeben: die Buwe haben die Chance genutzt und dem Ganzen die Krone aufgesetzt. 3:0 – und das mit einer echten Rumpftruppe, denn die Personaldecke vor allem im Sturm sorgte bei Trainer Gerd Dais im Vorfeld für einige Sorgenfalten. Aber auch Verteidiger können eben Tore schießen, vor allem, wenn sie die Kapitänsbinde tragen. Deshalb gab es am Ende viel blau-schwarze Erleichterung und doch eher Lachfalten beim Trainer.