Die Macht der Sozialen Netzwerke: Die „Influencer“ in der Region

Sie kennen diese Menschen, die ständig aufs Handy glotzen und für nichts anderes mehr Augen haben. Einige schreiben WhatsApps, andere checken die Nachrichten – aber sehr, sehr viele schauen sich in Sozialen Netzwerken um – Facebook, Instagram, Twitter und Co.

Die Attraktivität der Plattformen hat dafür gesorgt, dass sie längst nicht mehr nur zum Vergnügen genutzt werden, sondern auch für Werbung. So genannte „Influencer“, also besonders populäre User mit Einfluss auf andere Nutzer in Sozialen Netzwerken, lassen sich beispielsweise dafür bezahlen, dass sie Produkte eines bestimmten Unternehmens empfehlen. Und Influencer, die gibt’s auch hier bei uns in der Region.