Dirndl-Weltrekord in Speyer geknackt

Ein Dirndl ist typisch für Bayern – und bisher war der Dirndl Weltrekord im bayerischen Straubing daheim. Im Wittelsbacherjahr wollten die Speyerer auf dem Brezelfest diesen Rekord jetzt knacken. Schließlich war die Kurpfalz einst das große Herrschaftsgebiet und Bayern das weniger bedeutende Herzogtum. Erst später wurde die linksrheinische Pfalz zur bayerischen Provinz degradiert. Auch wenn die Kampfansage nicht ganz „bierernst“ war, was sich dann am Wochenende im Festzelt abspielte, hat selbst die Organisatoren überrascht.