Duden-Preis für Christian Fandrych

Beim Festakt im Rittersaal des Mannheimer Schlosses würdigte Oberbürgermeister Peter Kurz den 57jährigen Sprachwissenschaftler. Er wirkt als Professor für Linguistik des Deutschen als Fremdsprache an der Universität Leipzig. Zudem leitet er zahlreiche Forschungsprojekte. Den mit 12500 Euro dotierten Dudenpreis verleihen die Stadt und der Duden-Verlag alle drei jahre gemeinsam. Er gilt als bedeutendster Preis für wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Linguistik und ist mit 12500 Euro dotiert.