Eberbach und das Busunglück: Der Tag danach

Rund 40 Verletzte, 8 davon schwer, von diesen wiederum sechs Kinder im Alter zwischen neun und 15 Jahren sowie ein Schaden von etwa 200.000 Euro: Die Bilanz des Schulbusunglücks von Eberbach liest sich genau so dramatisch, wie das Ereignis im Ortskern der 15.000-Einwohner-Gemeinde letztlich auch war. Der Tag danach: Den Verletzten geht es hoffentlich besser, die Polizei ermittelt, die Eberbacher verarbeiten den Schock, der Busunternehmer spricht und das gerammte Haus – steht noch.