Eggert Voscherau, Gründervater und Ehrenvorsitzender der Metropolregion Rhein-Neckar im Gespräch mit Bert Siegelmann

Es sind fast durchweg Erfolgszahlen, die kürzlich bei der Mitgliederversammlung des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar präsentiert wurden. Die Region wächst, blüht und gedeiht – und zwar buchstäblich. Zugleich wissen die verantwortlichen Treiber und Multiplikatoren aber, daß es noch ein gut Stück Arbeit ist, um die selbstdefinierte Vision 2025 umsetzten zu können. Bis dahin soll Rhein-Neckar zu den attraktivsten europäischen Metropolregionen gehören und – das ist das Wichtigste – in Europa auch als solche anerkannt sein. Eggert Voscherau, Gründervater und Ehrenvorsitzender unserer Metropolregion, hat sich vor nun auch schon wieder 5 Jahren als Aufsichtsratvorsitzender der BASF verabschiedet und seine Zelte in der alten Hamburger Heimat aufgeschlagen. Seither schaut er von der Elbe auf das, was er an Rhein und Neckar angestoßen hat. Heute ist er zu Gast bei Bert Siegelmann.