Entscheidung: Am Sonntag wählt Mannheim einen neuen Oberbürgermeister

Am kommenden Sonntag schlägt die Stunde der Wahrheit.

In Mannheim wird im zweiten Anlauf entschieden, wie der neue Oberbürgermeister heißt. Beim ersten Wahlgang vor drei Wochen schaffte keiner der vier Kandidaten auf Anhieb die erforderliche absolute Mehrheit.

Doch jetzt gelten andere Bedingungen. Denn
1. genügt dem Wahlsieger die einfache Mehrheit. Und
2. Es sind nur noch drei Kandidaten im Rennen.

Wobei es de facto nur einen Zweikampf gibt: Amtsinhaber Dr. Peter Kurz von der SPD gegen den CDU-Herausforderer Peter Rosenberger.