Erlebnistag Deutsche Weinstraße

Der Erlebnistag deutsche Weinstraße war in den vergangenen Jahren stets die erste Gelegenheit, Neuen Wein aus Pfälzer Reben zu genießen. Doch daraus wurde am Sonntag nichts. Die Weinlese beginnt erst am morgigen Mittwoch. Auch sonst war die Stimmung entlang der 85 autofreien Kilometer zwischen Bockenheim und Schweigen etwas getrübt.
Die Sonne blitzte nämlich nur ganz selten durch, dafür gab’s am Nachmittag Dauerregen. Dennoch feierte der Erlebnistag die „Königliche Pfalz“.