Erster Fall einer Coronavirus-Infektion in der Metropolregion Rhein-Neckar: Interview mit dem Leiter der Task Force am Uniklinikum Heidelberg, Prof. Dr. Klaus Heeg

Der erste Fall einer Coronavirus-Infektion in der Region ist bestätigt. In diesem Video sprechen wir mit dem Leiter der Task Force am Universitätsklinikum Heidelberg, Prof. Dr. Klaus Heeg. Hier wird der 55-jährige Patient, der aus dem Rhein-Neckar-Kreis südlich von Heidelberg kommt, behandelt.


 

In RNF LIFE haben wir auch mit diesem Videobeitrag über die erste Coronavirus-Infektion berichtet.