Fanfest in Hoffenheim: Die Kraichgauer vor dem Saisonstart

Wenn die TSG Hoffenheim am kommenden Wochenende mit dem Pokalspiel in Bremen gegen die SG Aumund-Vegesack in die Spielzeit 2013/14 geht, soll vieles, eigentlich fast alles anders werden als im vergangenen Jahr: Im Pokal darf es gerne weiter gehen als nur bis zur ruhmlosen Teilnahme an Runde 1. Und über der Bundesliga steht die Vorgabe „sorgenfrei“ – nach den Europaliga-Plänen im Sommer 2012, die im Fast-Abstieg mündeten, irgendwie kein Wunder. Beim Fan- und Familientag am Sonntag jedenfalls war von „Sorgen“ weit und breit keine Spur. Zumal beim 4:1 im Testspiel gegen den griechischen Erstligisten Olympiakos Piräus auch noch Tore der Marke „extrem sehenswert“ fielen.