FCK entlässt Norbert Meier: Ein Kommentar von Wolfgang Grünwald

Es kam, wie es kommen musste! Die 0:2-Heimniederlage des 1.FC Kaiserslautern gestern Abend gegen Erzgebirge Aue bedeutet das Aus für Trainer Norbert Meier. Der Zweitligist stellte den Coach und seinen Assistenten Frank Heinemann heute Morgen frei. In einer Erklärung auf der FCK-Homepage heißt es: „Die letzten beiden Spiele hinterließen bei uns nicht mehr das Gefühl, dass wir in dieser Konstellation die dringend benötigte Wende schaffen.“ Übergangsweise übernehmen nun der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums Manfred Paula sowie U19-Trainer Alexander Bugera das Training. Dazu jetzt ein Kommentar von Wolfgang Grünwald.