FCK-Legenden: Die „Heimkehr der Helden“ in Kaiserslautern

Der 1.FC Kaiserslautern hat mal wieder einen Grund zum Feiern. Es ist genau 20 Jahre her, dass die Roten Teufel das Wunder vom Betzenberg vollbracht haben. 1998 wurden sie als Aufsteiger Deutscher Meister. Das ist bis heute einmalig in der Fußball-Bundesliga. Unter dem Motto „Heimkehr der Helden“ wird das Titel-Jubiläum morgen mit einem Benefizspiel im Fritz-Walter-Stadion gefeiert und schon die Pressekonferenz heute mittag war ein Fall für Fußball-Nostalgiker.