Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen endet mit Besucherrekord

Die 10. Ausgabe des Festivals besuchten in 19 Tagen nach Angaben der Veranstalter rund 78.000 Gäste. Darunter zahlreiche Größen aus dem Filmgeschäft, wie Anna  Loos und Jan Josef Liefers. Mittlerweile sei es nach der Berlinale das zweitgrößte Publikumsfestival Deutschlands wie es heißt. Ingesamt wurden auf der Parkinsel 52 Autorenfilme gezeigt und diverse Preise verliehen. Unter anderem der Filmkunstpreis, der mit 50.000 Euro dotiert ist. Er ging an den Film „Vergiss mein ich“ von Jan Schomburg.