Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei geriet ein BMW, der von Plankstadt nach Wieblingen unterwegs war, aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Räumfahrzeug zusammen. Die Feuerwehr schnitt die 41 jährige Fahrerin aus ihrem PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde tonnenschwere Schneeschieber des Räumfahrzeuges abgerissen. Die Kreisstraße 4147 war für mehrere Stunden gesperrt. Der Schaden wird auf rund 25.000 Euro  geschätzt.