Unfälle: Meckesheim und Mannheim

Der Unfall auf der B 45 zwischen Sinsheim und Bammental forderte drei Schwerverletzte. Nach Polizeiangaben geriet ein BMW-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte mit einem VW Polo zusammen. Dessen Fahrerin und den Beifahrer des BMW  transportierten die Rettungskräfte in Kliniken nach Sinsheim und Heidelberg. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik

Mannheim. Bei einem weiteren Unfall im Mannheimer Stadtteil Wohlgelegen zogen sich gestern Abend die beiden Insassen dieses BMW leichte Verletzungen zu. Nach Polizeiangaben missachtete der 22jährige Fahrer die Vorfahrt und krachte mit einem Klein-Laster zusammen.