Frontalzusammenstoß bei Meckesheim

Dabei wurden am Vormittag zwei Menschen schwer verletzt. Nach Polizeiangaben kam der Fahrer eines Suzuki auf der B 45 vermutlich wegen Unterzuckerung auf die Gegenfahrbahn und krachte in den Mercedes einer Frau. Der Wagen fing Feuer, die Polizei schlug die Flammen mit einem Feuerlöscher nieder. Der mutmaßliche Verursacher musste aus seinem Wagen befreit werden. Der Schaden wird auf 40 000 Euro geschätzt.