Frühlingsgefühle: Der SV Waldhof auf dem Weg nach oben

Unverändert fröhlich grüßt der SV Waldhof Mannheim von der Tabellenspitze der Regionalliga Südwest. Denn mit dem 2:1 gegen Pirmasens ist der Abschied aus der Viertklassigkeit wieder ein gutes Stück näher gerückt. Die letzte Niederlage datiert vom 6. Oktober – ausgerechnet zuhause im Derby gegen Offenbach. Aber: Schon am kommenden Wochenende können sich die Waldhöfer beim OFC revanchieren – und eventuell sogar den Farbtupfer des Jahres setzen.