Fulltime statt Verschrottung: Unterwegs mit einer reaktivierten RNV-Bahn

Dass irgendwie doch alles mit allem zusammenhängt – gerade in unserer hochvernetzten Epoche – zeigt das Beispiel Verkehr: In Zeiten von Brückensperrungen, Hochstraßenabriss und mehr stehenden denn rollenden Blechlawinen schlägt die Stunde des ÖPNV. Die Straßenbahnen sind gefragt wie noch nie in der Region. Freut die Rhein-Neckar-Verkehr Gesellschaft zwar, stellt die rnv aber auch vor Probleme: Es fehlt schlicht und einfach an Zügen. Deswegen bewiesen die Planer Kreativität und sorgten für das Comeback längst ausrangierter Straßenbahnen. Seit 10 Tagen rollen drei Oldtimer-Bahnen wieder über die Schienen.