Gestrandeter Circus in der Südpfalz nach fast acht Monate vor dem Neustart

Der Circus Manuel Weisheit ist ein kleiner Familienbetrieb mit fast 200-jähriger Tradition. In der Region ist er nicht unbekannt, weil er beispielsweise 13 Jahre lang als Weihnachtscircus in Neustadt gastierte. Doch die Corona-Pandemie brachte die Zirkusleute an den Rand des Ruins. Der Tross strandete im November im südpfälzischen Neuburg im Landkreis Germersheim. Seither gab es wegen des Lockdowns keine einzige Vorstellungen mehr. Und damit auch keine Einnahmen. Doch jetzt zeichnet sich erstmals ein kleiner Hoffnungsschimmer ab.