Globale Nachhaltigkeitsziele: In Heidelberg gründet sich ein weltweites Städtenetzwerk unter dem Dach der Vereinten Nationen

Noch sind sie nicht so sehr im öffentlichen Bewusstsein verankert, die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Die sogenannten SDGs, die „Sustainable Development Goals“, sollen aber bis zum Jahr 2030 die Leitlinien sein, die das globale Handeln bestimmen. Die Länder der Erde haben sich zwar dazu verpflichtet, das zu tun, aber irgendjemand muss es ja dann auch ganz konkret leben – und das sind die Menschen in den Kommunen und in den Städten. Wie sie das am besten angehen, das will unter anderem Heidelberg herausfinden und treibt das Thema voran.

 


Sehen Sie zu diesem Thema auch das ausführliche Interview mit Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.